Hustet das Pferd, sind meistens die Atemwege gereizt oder erkrankt

 

Dafür gibt es verschiedenste Ursachen. Zum Beispiel können Bakterien oder Viren die Schleimhäute angreifen. Zudem können äußere Faktoren wie staubige Einstreu oder ähnliches den Hustenreiz verstärken.

 

Ist das Pferd matt und geschwächt, ist es empfehlenswert Fieber zu messen und den Tierarzt hinzuzuziehen. Um die Atemwege zu beruhigen, empfehlen wir eine entsprechende Zufütterung von Kräuterprodukten. Ebenso kann man das Immunsystem durch die Zugabe von bestimmten Kräutern stärken.

 

Natürlich sollte man jedoch immer auch der Ursache des Hustens auf den Grund gehen.

Ergänzungsfutter für Immunsystem

9,00 €Preis
Sorte
    RUFE UNS AN

    Gerne helfen wir Ihnen bei Informationen,

    Fragen zu Produkten und Bestellungen.

    Telefon +49 (0) 2403 - 504 740

    WhatsApp +49 (0) 176 - 363 593 04

    SCHREIB UNS

    Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie uns einfach eine Mail, gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen.

     info@reiterlive.de

    ÖFFNUNGSZEITEN

    Montag bis Freitag 

    von 11:00 bis 18.00 Uhr

    Samstags 

    von 11:00 bis 16:00 Uhr

    LAGERVERKAUFSTERMINE

    Aktuell finden keine regulären Lagerverkäufe statt.

     

    Ab dem 4. Januar ist Reiterlive bis auf Weiteres ganztägig geöffnet.

     

    mehr Informationen

    NÜTZLICHE DIREKTLINKS

    HIER FINDEST DU UNS GUT

    Königsbenden 39
    52249 Eschweiler/Rhld.

    REITERLIVE SOCIAL

    Informiere dich über unsere Datenschutzrichtlinie vor Benutzung der Social Media Linkbuttons

    • Reiterlive bei Facebook
    • Reiterlive bei Instagram

    © 2020 Reiterlive.de